KUNST - Die Leidenschaft von Almanac

Bei Almanac setzen wir auf Nachhaltigkeit, zelebrieren lokale Kultur und leidenschaftliche Kunst. Tauchen Sie ein in die Kunst, die Sie im Almanac finden.

MARTIN LUKAČ

Der neue Artist in Residence im Almanac Palais Vienna.

Nach seinen ersten gemeinsamen Ausstellungen mit der Marke im Almanac X Alcron Prag bringt Lukáč seine neuesten Arbeiten nun zum ersten Mal nach Wien. Seine lebendige Gemäldesammlung ist in der Donnersmarkt Bar und anderen Gemeinschaftsräumen neben den Heritage Rooms zu sehen.

Der aus der Slowakei stammende Lukáč studierte und absolvierte die Akademie für Kunst, Architektur und Design in Prag, wo er derzeit lebt. Seit 2012 hat der zeitgenössische Künstler an verschiedenen renommierten Orten ausgestellt: Ashes on Ashes in New York (2019), Mammoth in London (2021), Erika Deak Gallery in Budapest (2022), Eduardo Secci Contemporary in Florenz (2018), Nevven Gallery in Göteborg (2019) und Duve Berlin (2019), um nur einige zu nennen.

HONG ZEISS

Strukturen in Farbe

Man kann nur staunen, wenn man das Geheimnis dessen, was Hong malt, entdeckt: Steine. Beeinflusst von der Kant'schen Ästhetik, erforschen seine Bilder die sinnliche Wirkung der Natur, die durch Abstraktion eingefangen wird. Zeiss' Bilder bestehen aus einer Reihe von amorphen, oft stark rhythmisierten Farbflächen, die ein kompositorisches Eigenleben zu führen scheinen. Auf den Leinwänden ist viel los: Masse und Struktur.

Der aus Taipeh stammende Hong Zeiss ist ein in Wien lebender konzeptueller Maler. Er studierte Philosophie in Salzburg und klassische figurative Bildhauerei an der Universität für angewandte Kunst sowie Textuelle Bildhauerei an der Akademie der bildenden Künste in Wien bei Heimo Zobernig. Zeiss war Assistent von Sabeth Buchmann. Außerdem arbeitete er bei verschiedenen Projekten mit dem Wiener Maler Otto Zitko zusammen.

Demnächst verfügbar

MANUEL SKIRL

ALEJANDRO JALER & NICOLAS LUCAS

Kunst, in die man eintaucht

An der ersten künstlerischen Zusammenarbeit im Almanac Palais Wien waren die talentierten spanischen Künstler Alejandro Jaler und Nicolas Lucas beteiligt. Gemeinsam schufen sie ein atemberaubendes modernes Wandgemälde an der Wand des Restaurants Donnersmarkt, das die Farben und Muster des nahegelegenen Stadtparks widerspiegelt. In der Hotellobby entwarfen Jaler und Lucas eine spektakuläre Installation aus 20 jeweils fünf Meter hohen Tafeln, die unsere Gäste willkommen heißen und die Verschmelzung von modernem Design mit dem historischen Erbe des Almanac Palais Wien symbolisieren.

Exklusive Partnerschaft

BELVEDERE MUSEUM

Die exklusive Partnerschaft zwischen dem Belvedere Museum und dem Almanac Palais Vienna bringt unseren Gästen einige künstlerische Vorteile:

Genießen Sie freien Eintritt in das Belvedere 21 mit Ihrem Almanac Palais Vienna Zimmerschlüssel - für alle Zimmer, 365 Tage im Jahr.
Genießen Sie freien Eintritt in das Obere und Untere Belvedere, wenn Sie in der kultigen Vienna Art Suite übernachten.

Almanac wurde als lebendiger, atmender Führer durch die Stadt geschaffen.

Nehmen Sie die Kultur, die Almanac umgibt

Auf eine neue Art und Weise wahr, aktiver und sinnlicher, mit unseren besonderen Happenings, die Kunst als Medium nutzen.

Eine einmalige Kunstbegegnung: Yoga-Nidra-Praxis vor einem fesselnden Kunstwerk, mit geschlossenen Augen durch den Prozess geführt und anschließend ein intimes Künstlergespräch im Pflanzenrestaurant Donnersmarkt.

Die Kunsttherapie konzentriert sich nicht auf das Endprodukt, sondern auf die Reise zu dessen Entdeckung. Durch den kreativen Prozess werden Emotionen gesteuert, eine tiefgreifende Selbstreflexion durchgeführt und Heilung erfahren.

Eine einmalige Kunstbegegnung: Yoga-Nidra-Praxis vor einem fesselnden Kunstwerk, mit geschlossenen Augen durch den Prozess geführt und anschließend ein intimes Künstlergespräch im Pflanzenrestaurant Donnersmarkt.

Die Kunsttherapie konzentriert sich nicht auf das Endprodukt, sondern auf die Reise zu dessen Entdeckung. Durch den kreativen Prozess werden Emotionen gesteuert, eine tiefgreifende Selbstreflexion durchgeführt und Heilung erfahren.